Gläsersammlung Oktober 2012

Die Weinfeste häufen sich mal wieder hier im Gebiet. Und wie kann jemand schneller Bekannte finden, als wenn er mit den Einheimischen so manches Gras leert? Tja, auf den Gläsern selbst ist zwar Pfand, aber so eine Sammlung macht sich ganz gut in der heimischen Vitrine. Finde heraus, von wo folgendes Glas mit welcher Inschrift stammt, und welcher Wein ursprünglich darin ausgeschenkt wurde!




A
u
x
e
r
r
o
i
s
B
u
r
g
u
n
d
e
r
D
o
r
n
f
e
l
d
e
r
E
l
b
l
i
n
g
R
i
v
a
n
e
r


g
e
r
i
t
z
t
w
e
i
s
s
s
c
h
w
a
r
z
r
o
t
g
r
ü
n


H
e
i
m
a
t
f
e
s
t
M
o
s
e
l
l
a
V
e
r
w
ö
h
n
e
n
V
i
n
s
m
o
s
e
l
l
e
W
e
i
n
f
e
s
t
Bettnach
Grammat
Möhnen
Oberach
Unternitz
Heimatfest
Mosella
Verwöhnen
Vinsmoselle
Weinfest
geritzt
weiss
schwarz
rot
grün
  1. Aus Möhnen stammt das Glas mit der geritzten Aufschrift Verwöhnen. Hier gab es leckeren Rose aus Dornfelder oder Burgunder.

  2. Der Auxerrois wurde in einem Glas mit grüner Schrift kredenzt, das nicht die Aufschrift Heimatfest enthielt. Den Axerrois gab's weder in Oberach noch in Unternitz.

  3. Wenn Oberach rot bedruckte Gläser ausgab, so befand sich in ihnen Dornfelder, sonst Burgunder.

  4. Elbling oder Rivaner gab es in Bettnach, weder das Wort Weinfest noch Heimatfest kommen in der schwarzen Aufschrift vor.

  5. Weder Oberach noch Unternitz stellten Gläser mit der Aufschrift Vinsmoselle oder Weinfest zur Verfügung. Eines der Dörfer ist auf Elbling spezialisiert, das andere auf Rivaner oder Dornfelder.

  6. Wenn Oberach Weißwein ausschenkte, so befand sich der Elbling in Gläsern mit der Aufschrift Weinfest, sonst mit der Aufschrift Mosella.


DorfWeinFarbeAufschrift
Bettnach
Grammat
Möhnen
Oberach
Unternitz


DorfWeinFarbeAufschrift
Bettnach   
Grammat   
Möhnen   
Oberach   
Unternitz   
Archiv/Wie löst man so eine Logelei?
Hauptseite nachladen
Logikrätsel / Logeleien - php/javascript - Engine by uja 2004