Mopsrennen Oktober 2011

Möpse sind dicke, faule Hunde, die am liebsten auf weichen Sofas liegen! Um diesem Vorurteil entgegenzuwirken, haben sich etliche Mopsfans zu einem Rennen getroffen. Abgesteckt wurden etwa 100m Wiese, am Start hielten die Helfer der Mopsfrauchen die Möpse fest, die Frauchens postierten sich am Ziel, dann hieß es: "Lauf zur Mama!", und je 5 Kugelblitze machten sich auf den Weg! Finde heraus, welches Team in der Gruppe der 3-Jährigen zusammengehört, und welcher Mops wann durchs Ziel ging!




A
n
n
a
B
e
r
t
a
D
o
r
a
G
e
r
d
a
H
i
l
d
e


D
i
e
t
e
r
K
a
r
l
S
t
e
f
a
n
T
h
o
m
a
s
U
l
r
i
c
h


1
2
3
4
5
Amanda
Emma
Luna
Otto
Paul
1
2
3
4
5
Dieter
Karl
Stefan
Thomas
Ulrich
  1. Otto und Gerda finden, sie sind ein tolles Gespann!

  2. Doras Mops ging 3 Plätze hinter Bertas Mops durchs Ziel.

  3. Thomas geht mit einem Mopsweibchen an den Start.

  4. Emma und Luna mussten mal hintern Baum und wurden Letzte. Das freute Karl überhaupt nicht.

  5. Anna wurde am Ziel von einem Rüden abgeschlabbert, äh, geküsst.

  6. Paul kam hinter Amanda ins Ziel.

  7. Stefan und Gerda haben zusammen trainiert. Deren Mops ging leider nicht ale Erster durchs Ziel.

  8. Dieters Schützling, nicht die Emma mit Frauchen Hilde, verfehlte knapp den Medaillenrang.


MopsFrauchenHelferPlatz
Amanda
Emma
Luna
Otto
Paul


MopsFrauchenHelferPlatz
Amanda   
Emma   
Luna   
Otto   
Paul   
Archiv/Wie löst man so eine Logelei?
Hauptseite nachladen
Logikrätsel / Logeleien - php/javascript - Engine by uja 2004