Burgruinen und ihre Besatzung Januar 2010

Um den Fremdenverkehr anzukurbeln, äh, Heimatpflege zu betreiben, haben verschiedene Ortschaften ihre alten, verfallenen Burgen neu entdeckt. Da ein Trümmerhaufen allein aber keine Touristen anlockt, muss man sich eine möglichst schaurige Geschichte dazu einfallen lassen, und als Überbleibsel aus jener Zeit gibt es natürlich die Gespenster, arme Seelen, die in den Burgruinen herumspuken. Aus der Dorfjugend wird dann jemand ausgesucht, der bei Voll- oder Neumond als Geist verkleidet die Historie des Ortes belegt.




A
r
n
o
D
i
e
t
e
r
M
a
t
t
h
e
s
R
o
l
l
o
Z
o
l
t
a
n


G
h
o
u
l
K
e
t
t
e
n
g
e
i
s
t
P
o
l
t
e
r
g
e
i
s
t
V
a
m
p
i
r
Z
a
u
b
e
r
e
r


C
h
r
i
s
K
l
a
u
s
M
i
k
e
P
e
t
e
r
R
u
d
i
Denneburg
Köhmenberg
Morbaching
Sterrenfels
Wolfeneck
Chris
Klaus
Mike
Peter
Rudi
Ghoul
Kettengeist
Poltergeist
Vampir
Zauberer
  1. Die Denneburg, auf der weder Arno noch Matthes spukt, hat es mit einem Ghoul, den Peter spielt, besonders schlimm erwischt!

  2. Arno von Wolfeneck verhungerte beim Nachbarn im Verlies und spukt seither als Kettengeist in mondlosen Nächten.

  3. Chris, der auf Wolfeneck herumspringt, spielt nicht den Dieter, der auf Morbaching als Vampir, der seine Landsleute aussaugt, sein Unwesen treibt.

  4. Dieter wird weder von Rudi noch von Mike gespielt.

  5. Rollo und Matthes sind keine Poltergeister. Beide spuken nicht in Köhmenberg und werden nicht von Rudi dargestellt.

  6. Der Zauberer trieb nicht in Wolfeneck sein Unwesen.


BurgGeistGeisterartSchauspieler
Denneburg
Köhmenberg
Morbaching
Sterrenfels
Wolfeneck


BurgGeistGeisterartSchauspieler
Denneburg   
Köhmenberg   
Morbaching   
Sterrenfels   
Wolfeneck   
Archiv/Wie löst man so eine Logelei?
Hauptseite nachladen
Logikrätsel / Logeleien - php/javascript - Engine by uja 2004