Finnlandreise für Mar 2005

Schwesterchen ist Finnland-Fan. Und so war sie mit ihrem Göttergatten letztes Jahr nach Finnland an "ihren See" gereist. Als braves Schwesterchen schrieb sie fast jeden Tag eine Karte nach Hause, so dass andere sehen konnten, wie gut es die beiden da oben hatten.




L
a
h
t
i
M
i
k
k
e
l
i
K
o
u
v
o
l
a
P
u
u
m
a
l
a
S
a
v
o
n
l
i
n
n
a


B
i
r
k
e
n
w
a
l
d
B
l
o
c
k
h
a
u
s
B
u
r
g
h
o
f
S
e
e
S
i
b
e
l
i
u
s
-
H
.


f
a
u
l
e
n
z
e
n
K
a
n
u
f
a
h
r
e
n
M
u
s
e
e
n
K
o
n
z
e
r
t
s
a
u
n
i
e
r
e
n
15.
16.
18.
19.
21.
faulenzen
Kanufahren
Museen
Konzert
saunieren
Birkenwald
Blockhaus
Burghof
See
Sibelius-H.
  1. 3 Tage nach Kouvola waren sie in Savonlinna, von wo sie nicht die Karte mit der Sibelius-Halle verschickten, auch nicht die mit dem See.

  2. Als sie die Karte mit dem Birkenwald verschickten, war Faulenzen angesagt.

  3. Was war für Savonlinna geplant? Natürlich ein Konzertbesuch!

  4. Ein Tag nach der Museumstour wurde relaxed und sauniert, als Andenken eine Karte mit der Blockhütte und Sauna verschickt, dann stand am übernächsten Tag Mikkeli auf dem Programm.

  5. Die Karte mit dem See, auf dem sie herumgepaddelt waren, kam am 24. an. Es war nicht die letzte Station.

  6. Vor der Heimreise planten sie einen Tag ein, an dem nur Faulenzen angesagt war. Sie waren an diesem Tag nicht in Mikkeli.

  7. "Äh, wo hatten wir die Sibelius-Halle gesehen?" - "Kuck doch auf der Postkarte nach, die du Ulli geschickt hast. War irgendwas mit I hinten."


DatumStationKartenmotivZeitvertreib
15.
16.
18.
19.
21.


DatumStationKartenmotivZeitvertreib
15.   
16.   
18.   
19.   
21.   
Archiv/Wie löst man so eine Logelei?
Hauptseite nachladen
Logikrätsel / Logeleien - php/javascript - Engine by uja 2004